06.06.14, 07:00:00

25 Jyotish, Astrologie und Astronomie


Download (3,2 MB)

Jyotish beruht auf Astronomie, also der Wissenschaft der Sterne und der Planeten. Schon im alten Indien gab es sehr tiefes Wissen um die Bewegung der Planeten. Astrologie ist die Übersetzung der Bewegung der Sterne bzw. Planeten in ihre Bedeutung für den Menschen. Ein alter Lehrsatz lautet: Wie oben - so unten. Durch Kenntnis der Gestirne und ihren künftigen Lauf kann der Astrologe Aufgaben und Schicksalsvorhersagen machen. Dies ist die vorletzte Ausgabe der Lesung aus einem Artikel von Bernd Rösler über Jyotish im Yoga Vidya Journal. das nächste Mal wird der Abschluss sein - dann kommt ein anderes Thema. An Themen mangelt es nicht - höchstens an der Zeit, die ja im Jyotish eine so wichtige Rolle spielt. http://wiki.yoga-vidya.de/Jyotisha

jyotish-indische-astrologie
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen